Pädagogische/n Mitarbeiter/in Ganztagsbetreuung

Wir suchen eine/n pädagogische/n Mitarbeiter/in für die offene Ganztagsbetreuung in Teilzeit ab 01.03.2019 für OGTS am Gymnasium in Roth sowie ab sofort an der Senefelder Schule in Treuchtlingen.

Das Kolping-Bildungswerk ist in der Diözese Eichstätt einer der größten katholischen Träger beruflicher Bildung sowie Kooperationspartner in der Betreuung Offener Ganztagsschulen, Gebundener Ganztagsschulen und Mittagsbetreuungen mit einer langjährigen Tradition und innovativen Konzepten. Sprach- und Integrationskurse führt das Kolping-Bildungswerk seit vielen Jahren in Weißenburg, Roth und Eichstätt durch.

 

 

Die Tätigkeit umfasst u. a.:

  • Mittagsbetreuung und Aufsicht
  • Überwachung und Hilfestellung bei den Hausaufgaben
  • Vermittlung von Strategien zum eigenverantwortlichen und selbstgesteuerten Lernen
  • Sinnvolle und abwechslungsreiche Gestaltung der Freizeit/Pausen zwischen dem Unterricht
  • Hilfestellung bei Konfliktlösungen
  • Planung und Durchführung von Aktivitäten, Veranstaltungen und Projekten.

 

Für die Ausübung der Tätigkeit erwarten wir von Ihnen die Bereitschaft zur Teamarbeit und zur sachorientierten Kommunikation und Kooperation mit allen Beteiligten (Schulleitung, Lehrer, Eltern, Vertretern des Sachaufwandsträgers etc.). Für die Betreuung der Schülerinnen und Schüler ist der wertschätzende Umgang die Grundlage des Miteinanders. Berufserfahrung in der Betreuung und Erziehung von Kindern sind vorteilhaft.

 

Organisatorisches: 

Arbeitsort ist 91154 Roth bzw. 91757 Treuchtlingen. 

Es handelt sich hierbei jeweils um eine Teilzeitstelle mit ca. 16 Std./Woche, verteilt auf 4 Arbeitstage nachmittags

 

 

Die vollständige Bewerbung - per E-Mail - richten Sie bitte an:
 

Kolping-Bildungszentrum Roth

Gartenstraße 19
91154 Roth

e-mail: bewerbung@kbw-eichstaett.de